yukleniyor


UNTERNEHMEN



ZEITLEISTE


In den ersten Jahren seiner Gründung stellte Koçel Çelik Eşya mit Resopal überzogene Wohnmöbel her und setzte in den folgenden Jahren seine Aktivitäten fort, indem er Kabinen für die in der Elektro- und Elektronikbranche verwendeten Geräte herstellte. Produktion von Schubladenschränken, die in den 80er Jahren der erste Artikel der Produktgruppe waren; Da Mustafa Dolu, einer der Lehrer der Merzifon Art School, in Deutschland einen sehr hohen Preis hatte, begann er, Mahmut Usta, den Stahlhändler in Zeytinburnu, Istanbul, zu spielen. Der verstorbene Mustafa Dolu teilt die in seinem Besitz befindlichen Kataloge und Zeichnungen mit Mahmut Usta. Aber in jenen Jahren sagte Mahmut Usta, der keine anderen Maschinen als Armpressen und Armscheren besaß, dass es schwierig sei, diese Schränke herzustellen, und dass es unmöglich sei, mit den Maschinen, die er besaß, ihre Schienen zu verdrehen. Daraufhin gibt Mustafa Dolu nicht auf und bringt seine Schienen und Lager aus U-Eisen in seine Werkstatt und stellt ihn vor Mahmut UstaMahmut Usta produziert die ersten 3 Schubladenschränke, die als Meilenstein für diese Tage angesehen werden können, indem man Sie in Armhülse und armpresse gegen Mustafa Hoca ' s Entschlossenheit und Wunsch schneidet und verdreht.


Mustafa Hoca macht nur plastik abscheiderformen in der Schublade für den Einsatz in seinen Schränken. Und in den folgenden Jahren verkauft er die Formen an Mahmut Usta, der mit der Herstellung von werkzeugbechern in Serie begonnen hat und die erste Geschichte der Herstellung von Schränken für Koçel Çelik beginnt. Wir danken dem Verstorbenen Mustafa Dolu, der maßgeblich dazu beigetragen hat, in diese Tage zu kommen, mit Dankbarkeit.

UNSERE GESCHICHTE


                   1977        1979        1985        1992        2005        2010        2012        2013        2014        2017        2018



1977 

KOÇEL wurde auf einer Fläche von 200 m2 in Zeytinburnu gegründet.  



1979

Die Produktion von stahl- und formica-beschichteten Wohnmöbeln begann.




1985

Nach den Testmustern wurde die Schubladenschrankfertigung nach Kundenwunsch aufgenommen.



1992
Nach dem Test Proben nach den Anforderungen der Kunden 


2005

1200 m2 Mahmutbey-Fabrik mit 25 Mitarbeitern erweitert Produktpalette


2010

Es verfügt über eine breitere Produktpalette mit seiner Produktion, fortschrittlicher Technologie und steigendem Kundenpotential auf 7500 m2 Fläche in der organisierten Industriezone von Gebze.




2012

Der Umstieg auf Industrie 4.0 begann zunächst mit einer vollautomatischen Lackierstraße.


2013
Außerdem haben wir unsere Automationslinie um Schweißroboter erweitert.


2014 

Dank des Qr-Codes haben wir einen schnellen Zugriff auf "Produktinformationen", "Betriebs- und Wartungshandbuch" aus der mobilen Umgebung heraus.



2017

Wir haben unser intelligentes Schrankdesign implementiert.


2018
Mehrstufige, automatisierte, programmierbare Produktionslinie.

Yukarı Git
Wir Rufen Sie An
Ihre Email adresse wird nicht an Drittanbieter weitergegeben.
Er wird verwendet, um Sie zu erreichen., Erforderliches Feld